Weg mit PEPP. Gegen das Pauschalierende Entgeltsystem Psychiatrie und Psychosomatik (PPEP).

Dagmar-ohne-Ampel1006li

Weg mit PEPP!

Gegen das Pauschalierende Entgeltsystem

Psychiatrie und Psychosomatik (PPEP)

ES WIRD UM IHRE UNTERSTÜTZUNG FÜR DIESEN TEXT GEBETEN:
Vor dem Hintergrund der Erfahrungen mit den DRGs (“Fallpauschalen”) fordern wir die kommende Bundesregierung auf, das Pauschalierende Entgeltsystem Psychiatrie und Psychosomatik (PEPP) nicht einzuführen. (http://www.weg-mit-pepp.de)

Seit 2014 Privatpraxis für Psychiatrie und Psychotherapie in Plochingen Chefarzt Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie Plochingen (2002 – 2014) Psychiatrische und psychotherapeutische Ambulanz Kliniken Nürtingen, Plochingen (1981 – 2014) Leitender Oberarzt Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie Nürtingen (1981-2002) Assistenzarzt Landeskliniken Bedburg-Hau und Gütersloh (1977 – 1981)

Veröffentlicht unter A, Demokratie, Gesundheit, Soziale Standards
Schlagworte: , , , ,
%d Bloggern gefällt das: