Nichts rechtfertigt die Aggression gegen die Ukraine

„…Natürlich kann man hundert Versäumnisse der europäischen Politik gegenüber Russland herunterbeten, und man kann alle möglichen Rechtsbrüche, Anmaßungen und Verbrechen der amerikanischen Weltpolitik aufzählen. Aber nichts davon rechtfertigt die Aggression gegen die Ukraine. Und nichts davon gibt ernstlich Anlass für die paranoiden Weltkonstruktionen, in die Putin und seine Ideologen sich und ihr Volk, und per … Weiterlesen …

Putin – Aufklärung und Meinungsfreiheit

Repräsentative N24-Emnid-Umfrage Berlin (ots) – Der Kreml meldet erste Erfolge bei der Suche nach dem Mörder von Putin-Kritiker Boris Nemzow. Präsident Wladimir Putin persönlich hatte eine umfassende Aufklärung versprochen. Glauben die Deutschen an ein aufrichtiges Bemühen um Aufklärung durch den Kreml? In einer repräsentativen N24-Emnid-Umfrage vermuten 81 Prozent der Befragten, dass sich der Kreml nicht … Weiterlesen …

Im Land der Pressefreiheit erhalten kritische Journalisten Hass- und Drohbriefe

In Deutschland scheint das Bild anders zu sein: Warum hält es die Moskau-Korrespondentin der ARD, Golineh Atai für nötig, deutsche Journalisten aufzufordern, angesichts massiver Drohungen und Beschwerden über kritische Russland-Berichterstattung, „keine Angst“ zu haben? Putin-kritische Meinungsbeiträge werden auch im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zunehmend nicht mehr gesendet, in renommierten Talkshows treten immer wieder die gleichen, wenig kritischen … Weiterlesen …